Start K-Taping
K-Taping

K-Taping im Leistungssport

K-Taping in der Medizin

K-Taping in der Physiotherapie

 

Die Anwendungsgebiete :

  • Verbesserung der Muskelfunktion ( Muskelverspannungen, Disharmonien )
  • Unterstützung der Gelenke ( Verbesserung der Stabilität und Beweglichkeit )
  • Schmerzreduktion
  • Aktivierung des Lymphsystems ( Lymphödeme, postoperative Nachsorge )

K-Taping hilft bei :

  • Muskelverspannungen und Rückenschmerzen
  • Sportverletzungen wie Tennisarm, etc.
  • Spannungskopfschmerzen, Migräne
  • Regelschmerzen und Miktionsstörungen
  • und mehr ...

Kosten :

-- kleines oder mittleres Tape: 8 EUR

-- grosses Tape: 15 EUR

Ein Tape hält ca. 4-7 Tage.

 

 

 

 

 

Suche